zurück zur startseite zum seitenanfang e-mail an owi open way institute Winterthur owi open way institute winterthur  -  Reitweg 7 - CH - 8400 Winterthur  -  Switzerland  -  Tel. 0041 (0)52 233 97 27
gewichtsprobleme - übergewicht - adipositas - abnehmen - beratung, therapie und selbsthilfegruppe
Gewichtsprobleme: Übergewicht - Adipositas -- Fettpolster - Zellulite - Cellulite - Orangenhaut - Esssucht - Heisshungerattacken - Adipositas - Fettsucht - Gewichtsabnahme - Abnehmen - Untergewicht - Anorexie - Anorexia nervosa - Bulimie -Zunehmen - Gewichtszunahme - Gewichtskontrolle: Integrativer Behandlungsansatz mit Chinesischer Medizin - TCM mit Akupunktur - Tuina - westlichen Kräutern - Qigong - Ernährung nach den fünf Wandlungsphasen - Metabolic Typing - Ernährung nach den Blutgruppen - systemische Kurzzeittherapie - NLP - systemische Familienaufstellung - Integrativer Energetischer Psychotherapie - owi open way institute Winterthur Qigong - Qi Gong:  Das owi way institute winterthur ist Mitglied des SGQT - Schweizerische Gesellschaft für Qigong und Taijiquan  -  Qigong - Stilles Qigong - Bewegtes Qigong - Medizinisches Qigong - Yin - Yang - Qi - Yangshen - Hilft bei: Stress, Dauerstress, innerer Unruhe, Schlafstörungen, Schlaflosigkeit, Magenproblemen, Spannungszuständen, Verspannungen, Erregungunszuständen - Anspannung - Burn-out, Psychosomatischen Symptomen, Übergewicht, Gewichtproblemen - steigern der Lebensqualität - owi open way institute Winterthur Familienstellen - Systemische Aufstellung - Familienaufstellung - Systemaufstellung - systemisch - phänomenologische Aufstellungsarbeit - Strukturaufstellung - Familien aufstellen - Organisationsaufstellung - basierend auf Bert Hellinger - Paartherapie - Familientherapie - Einzelaufstellung - Gruppenaufstellung - Stellvertreter -Psychologische Beratung, Psychotherapie - Erklährungstheorie: Morphogenetische Felder, Morphische Felder Modell von Dr. Rupert Sheldrake, Wirkt auf der Ebene des Kollektiv Unbewussten, dem Unterbewusstsein, der Archaischen Ebene - Die Jahresgruppe für Aufstellungsarbeit bietet Ihnen die Möglichkeiten: - Zur persönlichen Selbsterfahrung und Weiterentwicklung - Der Aufarbeitung von traumatischen und unerledigten und belastenden Ereignissen - Dem Sammeln von Erfahrung mit der Systemischen Aufstellungsarbeit - Als Vorbereitung auf eine Ausbildung in der systemisch - phänomenologischen Aufstellungsarbeit - verbessern der Lebensqualität - owi open way institute Gewichtsprobleme: Übergewicht - Adipositas -- Fettpolster - Zellulite - Cellulite - Orangenhaut - Esssucht - Heisshungerattacken - Adipositas - Fettsucht - Gewichtsabnahme - Abnehmen - Untergewicht - Anorexie - Anorexia nervosa - Bulimie -Zunehmen - Gewichtszunahme - Gewichtskontrolle: Integrativer Behandlungsansatz mit Chinesischer Medizin - TCM mit Akupunktur - Tuina - westlichen Kräutern - Qigong - Ernährung nach den fünf Wandlungsphasen - Metabolic Typing - Ernährung nach den Blutgruppen - systemische Kurzzeittherapie - NLP - systemische Familienaufstellung - Integrativer Energetischer Psychotherapie - owi open way institute Winterthur Akupunktur - Ohrakupunktur - Laserakupunktur - Akupunktur mit Laser für: Schmerztherpie - Narbenentstörung - Depressionen - Phobie - Angst - Ängste - Flugangst - Präfungsangst - Unruhezustände - Herklopfen - Durchfall - Schlafstörung Übergewicht - Psychosomatische Schmerzen - Schmerzzustände - Chronische Schmerzen - Schmerzsyndrome - Migräne - Kopfschmerzen - Entwöhnung von Rauchen - Nikotinentzug - Entzug - Raucherentwöhnung - Stopp mit Rauchen - Raucherstopp - Drogen - Alkohol- owi open way institute Tuina - An Mo - Die Integrative Energetische Phsychotherapie mit Chinesischer Medizin - TCM - Akupunktur - Tuina - An Mo: Psychische und emotionale Störungen - Ängste - Trauer -  Depressionen - Motivationsverlust - Selbstwertverlust - Schlafstörungen - Unruhezustände - owi open way institute winterthur - Anwendungsbereiche des Tuina bei: Traumatologie (Nach- oder Unterstützungsbehandlung von Frakturen, Dislokationen, Zerrungen, Prellungen, Sportverletzungen) - Orthopädie (Arthrose, Lumbalgie, Epicondylitis, Periarthropathie) - Pädiatrie - Rehabilitation (Mobilsationsunterstützung, postoperative Nachversorgung, Narbensanierung) - Allgemeinmedizin (Erkältungsbeschwerden, chronische Infektanfälligkeit, vegetative Dystonie) - Innere Medizin (Asthma, Diarrhö, Obstipation, Dysmenorrhö, funktionelle Hypertonie) - Neurologie (Apoplexie, Neuralgien radikuläre und pseudoradikuläre Beschwerden) - Gewichtsproblemen - Übergewicht - Fettpolster - Zellulite - Cellulite - Orangenhaut - Orangenhaut - Esssucht - Adipositas - Fettsucht - Gewichtsabnahme - Abnehmen - Gewichtskontrolle -owi open way institute Gewichtsprobleme: Übergewicht - Adipositas -- Fettpolster - Zellulite - Cellulite - Orangenhaut - Esssucht - Heisshungerattacken - Adipositas - Fettsucht - Gewichtsabnahme - Abnehmen - Untergewicht - Anorexie - Anorexia nervosa - Bulimie -Zunehmen - Gewichtszunahme - Gewichtskontrolle: Integrativer Behandlungsansatz mit Chinesischer Medizin - TCM mit Akupunktur - Tuina - westlichen Kräutern - Qigong - Ernährung nach den fünf Wandlungsphasen - Metabolic Typing - Ernährung nach den Blutgruppen - systemische Kurzzeittherapie - NLP - systemische Familienaufstellung - Integrativer Energetischer Psychotherapie - owi open way institute Winterthur Suchttherapie bei: Rauchen -- Nikotin: Nichtrauchen - Nichtraucher - Nichtraucherin - Raucherentwöhnung - Nikotinentwöhnung - Zigarettenentwöhnung - Raucherstop - Raucherstopp - Schluss mit Rauchen - Nikotinentzug - Zigarettenentzug - Nikotin-Abstinenz - mildern von Entzugserscheinungen - Nachhaltig - Nachhaltigkeit: Alkohol -- Alkoholentzug - Alkohol-Abstinenz: Essen -- Esssucht - Drogen -- Drogenentzug - Drogen-Abstinenz.   Integrativer Behandlungsansatz: Mit Akupunktur - Ohrakupunktur - Aurikulotherapie - Akupunktur mit Elektrostimulation - Laserakupunktur - Tuina - lösungsorientierte Kurzzeittherapie - NLP - Systemische Familienaufstellung - Trance - Hypnose - Rituale - Qigong - Autogenes Training - Meditation - owi open way institute Winterthur Systemisch lösungsorientierte Kurzzeittherapie und Kurzzeitberatung: Gesundheit und Selbstmanagement: Stress, Ängste und Blockaden bewältigen - Selbstsicherheit fördern - Suchtverhalten: Nikotin, Alkohol, Essen, ... - Umgang mit Schmerzen ohne ärztlichen Befund - Unterstützen von Heilungsprozessen - Linderung und Heilung psychosomatischer Beschwerden  Persönliche Lebensgestaltung: Persönliche Lebensziele erarbeiten - Freiräume schaffen - Gleichgewicht zwischen Berufs- und Privatleben finden - Lebensfreude und Motivation aktivieren - Kreative Wege finden und beschreiten  Erziehung und Schule: Prüfungsangst überwinden - Erziehungsfragen - Eltern- Kindbeziehung klären und neu definieren - Erfolgreiche Lernstrategien einüben - Lernblockaden überwinden - Konflikte im Spannungsdreieck Schule - Eltern - Kind lösen  Beruf, Arbeitsplatz und Karriere: Berufliche Neuorientierung - Eigenes Potenzial erkennen und effektiver nutzen - Vertrauen in die eigenen Fähigkeiten stärken - Schwierigkeiten am Arbeitsplatz - Unterstützung bei schwierigen Entscheidungen  Partnerschaft: Die richtige Beziehungsform finden - Beziehungen neu beleben - Kommunikation zwischen Frau und Mann - Verarbeitung von Trennung, Scheidung oder Verlust von nahe stehenden Personen - Sich besser verstehen lernen - Lösen von Bindungen  Behandlungsansatz: Systemisch lösungsorientierte Kurzzeittherapie - Coaching - NLP - Integrative Energetische Psychotherapie - Familienaufstellung - Chinesische Medizin - Akupunktur - Tuina - - Qigong - Autogenes Training - Psychodynamische Körperarbeit - owi open way institute Gewichtsprobleme: Übergewicht - Adipositas -- Fettpolster - Zellulite - Cellulite - Orangenhaut - Esssucht - Heisshungerattacken - Adipositas - Fettsucht - Gewichtsabnahme - Abnehmen - Untergewicht - Anorexie - Anorexia nervosa - Bulimie -Zunehmen - Gewichtszunahme - Gewichtskontrolle: Integrativer Behandlungsansatz mit Chinesischer Medizin - TCM mit Akupunktur - Tuina - westlichen Kräutern - Qigong - Ernährung nach den fünf Wandlungsphasen - Metabolic Typing - Ernährung nach den Blutgruppen - systemische Kurzzeittherapie - NLP - systemische Familienaufstellung - Integrativer Energetischer Psychotherapie - owi open way institute Winterthur
Vom leichten Übergewicht bis zu Adipositas
Gemäss gegenwärtigen Berichten sind zwei Drittel der Erwachsenen in den USA übergewichtig, 30 % sogar massiv. Dieser Entwicklungstrend macht auch vor den Kindern nicht halt, d.h. 15 % der amerikanischen Kinder sind adipös, wobei sich ihr Anteil sich seit 1980 verdreifacht hat. 7% der US-Bevölkerung ernährt sich täglich mit McDonalds Fastfood, 20-25% essen in einem Schnellimbiss, wobei ausserdem 28% der Amerikaner nicht wenigstens einmal im Monat Sport betreiben.
10% der US-Bevölkerung leidet an Diabetes und 33% an Hypertonie, wobei davon ausgegangen wird, dass Adipositas die Hauptursache dafür ist. Nach Aussagen der Ameican Obesity Association verursacht Adipositas jährlich medizinische Kosten im Umfang von 100 Billionen Dollar und sorgt zusätzlich für ca. 300 000 Todesfälle.
Diese Entwicklung beschränkt sich nicht nur auf die USA. Die Zahl der von Adipositas Betroffenen hat sich bei der Bevölkerung Grossbritanniens in den letzten 20 Jahren verdreifacht, bei 6-jährigen Kindern hat sie sich mit 8,5% sogar verdoppelt. Diese Entwicklung breitet sich auch in den anderen europäische Staaten wie eine Flächenepidemie aus.
Es steht fest, dass diese Entwicklung auch vor der Schweiz nicht haltmacht. Zeitverzögert lässt sich in der Schweiz ein ähnlicher Trend beobachten.
Die Lebenserwartung in der Schweiz - Durchschnittliche Anzahl weiterer Lebensjahre
   
1981
1991
2001
2002
2003
2004
2005
2006
Bei der Geburt
  Männer  
72.4
74.1
77.4
77.8
78.0
78.6
78.7
79.1
  Frauen  
79.2
81.2
83.1
83.1
83.2
83.7
83.9
84.0
Im Alter von 30 Jahren
  Männer  
44.5
46.1
48.7
49.0
49.1
49.7
49.7
50.1
  Frauen  
50.4
52.2
53.8
53.8
53.8
54.3
54.5
54.7
Im Alter von 50 Jahren
  Männer  
26.0
27.7
29.9
30.1
30.2
30.8
30.8
31.2
  Frauen  
31.3
33.1
34.5
34.6
34.5
35.0
35.2
35.4
Im Alter von 65 Jahren
  Männer  
14.3
15.6
17.3
17.5
17.5
18.1
18.1
18.3
  Frauen  
18.2
19.8
21.1
21.1
21.0
21.5
21.6
21.8
Im Alter von 80 Jahren
  Männer  
6.2
6.8
7.6
7.7
7.6
8.0
7.9
8.1
  Frauen  
7.6
8.7
9.4
9.4
9.3
9.7
9.7
10.0
Quelle: BEVNAT, ESPOP
Beispielsweise in den USA ist die Lebenserwartung junger Menschen wieder im sinken (Ursache: Übergewicht).

 

►►► Gewichtsprobleme - Hauptseite                       ►►► Ernährung - Hauptseite